Demeter - darauf können Sie sich verlassen!

Demeter ist die älteste Markengemeinschaft für biologisch-dynamisch erzeugte Produkte, und ihr Name ist Programm. Denn das Ziel des nach der Göttin der Fruchtbarkeit benannten Verbandes ist eine Landwirt-
schaft, die sich im konsequenten Einklang mit der Natur befindet. Und das bedeutet u.a.:

  • Demeter fördert die Lebendigkeit des Bodens mit Fruchtwechsel, Gründüngung und biologisch-dynamischen Präparaten, in denen die kosmischen Kräfte (z.B. Mond, Planeten, Licht und Wärme) und deren Rhythmen zum Tragen kommen. Durch diese Nachhaltigkeit wird seine Qualität für den Anbau von hochwertigen Zutaten verbessert. Das Getreide wird auf diese Weise besonders vital. So bleibt in diesem ganzheitlichen Ansatz auch die natürliche Artenvielfalt der umgebenden Natur für die Zukunft bestehen.
  • Erst die Mühle macht das hochwertige Korn zum erstklassigem Mehl – zumindest in der Demeter-Mühle. Hier wird das Getreide mit größter Sorgfalt auf diesen Verarbeitungsschritt vorbereitet.
  • Brot, das nach Demeter-Richtlinien gebacken wird, enthält ausschließlich Zutaten im Sinne der biologisch-dynamischen Wirtschaft. Ebenso wichtig ist die unersetzliche Erfahrung des Demeter-Bäckers, der nach alter Handwerkstradition seinen Beruf zur Berufung macht.

Übrigens: Das Demeter-Warenzeichen wird nur vergeben, wenn die strengen Richtlinien für Anbau und Verarbeitung garantiert sind. Ein zweifaches Kontrollsystem stellt dies sicher.

Mehr Informationen zu Demeter finden sie hier: www.demeter.de